One Two
Kontakt
 

Olga Schulz

Geschäftsführung Prüfungsamt

Ass. jur. Olga Schulz

Sprechzeiten

(dann bitte nicht anrufen) 

Mo 13:30 - 15:30 Uhr
Do 10:00 - 12:00 Uhr
Fr 10:00 - 12:00 Uhr

ACHTUNG: Am 24.05., 31.05. und 07.06. fallen die Sprechstunden aus.

Kontakt

 Wirtschaftswissenschaftliches
 Prüfungsamt

 

 

 
Sie sind hier: Startseite Prüfungsamt Diplom (ausgelaufen) Studienablauf und Überführungsregelungen

Studienablauf und Überführungsregelungen

  • Kurz-Informationen zur Diplom-Vorprüfung (bereits 2009 bzw. 2010 ausgelaufen)
  • Informationen, wie Diplom-Hauptfächler nach Auslaufen des Grundstudiums am 31.03.2009 bzw. 31.03.2010 in den Bachelorstudiengang übergleitet wurden, finden Sie hier.
  • Kurz-Information zur Diplom-Prüfung (2012 bzw. 2013 ausgelaufen)
  • Hinweise zum Auslaufen des Diplomhauptstudiums am 31.03.2012
  • ergänzende Hinweise zum Auslaufen des Diplomhauptstudiums am 31.03.2012 (inkl. der Beschlüsse des Prüfungsausschusses zur Nichtanrechnung von Maluspunkten in Freiversuchen / Anrechnung von Seminaren / Kriterien zur Beantragung einer Fristverlängerung bis zum 31.03.2013)
  • 18.05.2012: Prüfungsleistungen, die im Diplom-Hauptstudium erbracht wurden, können nach Überführung in den Bachelorstudiengang auch dann als Prüfungen des fachgebundenen Wahlpflichtbereichs angerechnet werden, wenn diese Prüfungen (zurzeit) nicht angeboten werden.
  • 18.05.2012: Bei Diplomstudierenden, die in den Bachelorstudiengang überführt werden, kann ein erbrachtes Seminar als das Pflichtmodul Proseminar Wissenschaftliches Arbeiten angerechnet werden.

 

Artikelaktionen