One Two
Sprechzeiten

montags 13:30 - 15:00 Uhr
donnerstags 09:30 - 12:00 Uhr  
(auch in der vorlesungsfreien Zeit)

und nach Vereinbarung

Kontakt

 

 

Studienberatung ,
Studienmanagement und
Evaluation
Dipl. Verw.Wiss. Vera Häckel
Tel. 0228 / 73-9451
- Juridicum / Zi. 0.037 -

 

Evaluation und Organisation
Meltem Pinarbasi-Pfaff (Tel. - 9243)
- Juridicum / Zi. 0.041 -
 

Studentische Hilfskräfte (Tel. -3085)
Mathias Löwen
Daniel Moebel
Julia Püchler

- Juridicum / Zi. 0.038 -

 

Fax: 0228 / 73-999188
eMail: studienmanagement.wiwi[at]uni-bonn.de
Internet: http://vwlpamt.uni-bonn.de/studienmanagerin

 

Postadresse:
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität
Studienmanagement Wirtschaftswissenschaften
Adenauerallee 24-42, 53113 Bonn

Impressum
 
Sie sind hier: Startseite Studienmanagement

Aktuelles vom Studienmanagement

Aktuelle Informationen, Termine, Fristen

 

 Jetzt für das Deutschlandstipendium bewerben!
Die aktuelle Bewerbungsphase geht bis zum 31.05.2017.
Mehr Informationen....

 

20.04.2017: am 23. Mai 2017, ab 13.30 Uhr laden die Wirtschaftsförderungen und die Hochschulen der Region zur zweiten Auflage der Veranstaltung „Next stop: job – Studierende treffen Arbeitgeber der Region“ ein. Insgesamt 11 Arbeitgeber stellen vor: Mit dabei sind u.a. die Deutsche Post DHL Group, der Deutsche Akademische Austauschdienst DAAD, die Deutsche Welthungerhilfe und das LVR-LandesMuseum Bonn. 

Erstmalig gibt es 2017 im Vorfeld zur Veranstaltung auch Vorbereitungsseminare zum Thema „Mein Auftritt bei potentiellen Arbeitgebern“.  An der Universität Bonn findet dieses Vorbereitungsseminar am Dienstag, den 16. Mai von 18.00 – 20.00 Uhr (Hörsaal  der Abteilung für Klassische Archäologie des Institutes für Archäologie und Kulturanthropologie, Am Hofgarten 21, 53113 Bonn) statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist bis zum 08. Mai 2017 möglich.

19.04.2017: Hilfe und Antworten bei "Zweifel am Studium?" gibt es am Montag, 15. Mai 2017, von 13 bis 15 Uhr im Festsaal und Rondell (1. Etage) im Uni-Hauptgebäude. Die Veranstaltung wird von der Zentralen Studienberatung in Kooperation mit der Agentur für Arbeit angeboten. Berater wollen für Studierenden helfen, die über einen Fachwechsel oder Studienausstieg nachdenken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur Webseite...

19.04.2017: Seminar "Prüfungen erfolgreich meistern“

Wer kennt das nicht: Aufregung und Nervosität, je näher der Prüfungstermin rückt. Soweit alles ganz normal. Oder nicht? Dieses Seminar unterstützt Studierende dabei, mit Prüfungsstress und -ängsten umzugehen und ihre Kompetenzen zu optimieren, um bevorstehende Prüfungen effektiv vorzubereiten und erfolgreich zu bewältigen. Mit Hilfe von Entspannungsmethoden, Lern- und Arbeitstechniken, Selbstmanagementtechniken, dem konstruktiven Umgang mit hinderlichen und förderlichen Denk- und Handlungsmustern sowie Rollenspielen zur Prüfungssimulation erfolgt eine intensive Vorbereitung auf bevorstehende Prüfungen. Weitere Details und Anmeldung...

15.03.2017: Bewerbungsfrist für das Deutschlandstipendium läuft!
Das Deutschlandstipendium richtet sich an alle Studierenden, die an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn immatrikuliert sind sowie an alle Abiturienten und Studieninteressierten, die demnächst ein Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn aufnehmen möchten. Neben den sehr guten Schul-/ oder Studienleistungen wird auch das außerschulische / außeruniversitäre soziale Engagement bei der Auswahl berücksichtigt. Die monatliche Fördersumme beträgt 300 Euro (3.600 Euro/Jahr). Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. Mai 2017. Mehr...

03.03.2017: Tipps zum Studienbeginn finden Sie hier.

29.06.2016: Informationen vom Studienmanagement zu Veranstaltungen, Stellenanzeigen und Erinnerungen erhalten Sie auch über eCampus. Der Kurs steht unter der Rubrik "Fakultäten/Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät/Fachbereich Wirtschaftswissenschaften". Die Anmeldung erfolgt mit "infovwl".

09.02.2015: Mit sciebo ("Science Box") erhalten die Hochschulen in NRW jetzt eine sichere Alternative zu Dropbox, Google Drive & Co. Der Dienst ermöglicht die automatische Synchronisation von Daten auf verschiedenen Endgeräten und ermöglicht die Zusammenarbeit von Nutzern an denselben Dokumenten.... Die Universität Bonn bietet den Clouddienst allen Studierenden und Mitarbeitern an. Jeder, der eine Uni-ID besitzt, kann somit die NRW-Hochschul-Cloud nutzen. Mehr ...


Artikelaktionen